Das Sommerrätsel 2018

Der Erste seiner Vorgänger beendete die Karriere in der Garde noch als Unteroffizier. Der direkte Nachfolger durchlief die Offizierslaufbahn und wurde bis zum Oberst befördert. Drei Jahre später kam es dann sogar zur königlichen Erhebung in den Ritterstand, wodurch er der Erste in der Armee des Landes wurde, dem diese Ehre zuteil wurde. Aufgrund der besonderen Umstände nahm der Monarch allerdings die Ehrung nicht persönlich vor, ja der die Ehrung durchführende Generalmajor a. D. stand sogar nie in Diensten des Königs. Dem Geehrten dürfte das egal gewesen sein, denn schon drei Jahre zuvor war in seiner Heimatstadt eine lebensgroße Bronzestatue von ihm errichtet worden. Nach seinem Tod übernahm der aktuelle Funktionsträger, der es inzwischen sogar zum General gebracht hat.

In welcher Stadt steht die erwähnte Bronzestatue?